Coronavirus-Erkrankung (COVID-19)

Digitale Kommunikation schützt Patienten und Praxismitarbeiter vor Ansteckung

Aufgrund der aktuellen Corona Epidemie ist es zwingend erforderlich, dass Menschen den Kontakt untereinander weitestgehend reduzieren, um eine Ansteckung oder Übertragung auf andere Menschen zu vermeiden.

Die App zum Doc unterstützt hierbei in der täglichen Kommunikation zwischen Patienten und Arztpraxen. Ein weiterer positiver Effekt ist die Entlastung des Telefonempfangs, da Anfragen digital über die App gestellt werden können und somit zusätzliche Anrufe entfallen .

Tagesaktuelle und relevante Patienteninformationen können proaktiv  in der App hinterlegt werden. 

Im Fall von Rezept-Anfragen vermeiden Patienten den Aufenthalt im Wartezimmer, da sie gezielt per Pushbenachrichtigung darüber informiert werden können, sobald das angeforderte Rezept zur Abholung bereit liegt.

App-Eintrag für die Praxis buchen

Praxiseintrag buchen