Entlasten Sie Ihr Personal

Mehr Zeit für andere Aufgaben

Gestalten Sie Kommunikation zeitsparender. Die App zum Doc ermöglicht PatientInnen unkomplizierte Anfragen, beispielsweise für Termine, Rezepte und Überweisungen. Dies schafft Entlastung am Empfang, da Anfragen asynchron bearbeitet werden können und MitarbeiterInnen nicht in einem direkten Telefonat 1:1 gebunden werden. App-Anfragen können dann beantwortet werden, wenn Zeit dafür ist.

Zudem können Praxen vielfältige Informationen, beispielsweise zum Leistungsspektrum, den Öffnungszeiten, eine Verlinkung zur Praxiswebseite und weitere relevante Informationen zur Verfügung stellen. 

Innerhalb des App-Eintrages können PatientInnen der Praxis erlauben, sie proaktiv jederzeit anzuschreiben. Dies ist sinnvoll für Terminerinnerungen oder auch wertvolle Hinweise vor einer anstehenden Behandlung, sowie Recalls.

Ein integrierter PZN-Scanner in der App erleichtert PatientInnen die Erfassung eines Medikamentes und bereits bestellte Medikamente werden automatisch vorgeschlagen. So sind Rezeptanfragen komfortabler für die MitarbeiterInnen erfassbar, als beispielsweise über einen Rezept-Anrufbeantworter. 

Digitale Kommunikation schützt PatientInnen und PraxismitarbeiterInnen vor Ansteckung

Aufgrund der aktuellen Corona Epidemie ist es zwingend erforderlich, dass Menschen den Kontakt untereinander weitestgehend reduzieren, um eine Ansteckung oder Übertragung auf andere Menschen zu vermeiden.

Die App zum Doc unterstützt hierbei in der täglichen Kommunikation zwischen PatientInnen und Arztpraxen. Im Fall von Rezept-Anfragen vermeiden PatientInnen den Aufenthalt im Wartezimmer, da sie gezielt per Pushbenachrichtigung darüber informiert werden können, sobald das angeforderte Rezept zur Abholung bereit liegt.

App-Eintrag für die Praxis buchen

Praxiseintrag buchen